Kategorien

GEWEBE REGENERIERENDES STROHBLUMEN-ÖL

Allgemeine Beschreibungen:

Eine Ölmischung, basierend auf der ausserordentlichen Wirkung der  italienischen Strohblumenpflanze auf das System der Blutgefässe und des umliegenden Gewebes. Die italienische Strohblume ist als geniessbare Pflanze bekannt.

Innerlich angewendet hilft die italienische Strohblume bei Herzkrankheiten, bei der Behandlung von inneren Blutgerinnseln, bei hohem Blutdruck und bei der Senkung des Cholesterinspiegels (der Bestandteil Italidion bindet sich an die Cholesterinträger im Blut); hinzu tragen diverse pflanzliche Hormone des Gewächses zu einer Verbesserung der Leberaktivität bei.

Äusserlich angewendet trägt er zu einem Verschwinden von Blutergüssen bei (idealerweise bei zwei Monate oder weniger alten Ergüssen) sowie zur Heilung einer verwundeten Hautregion (Schützt vor einer Verschlimmerung von Druckwunden und Hämatomen bei älteren Menschen und bei Zuckerkranken), oder Verbrennungen, Verringerung von Narben und Verringerung von Kuperose im Gesicht. Besonders wirksam bei Zahnfleischentzündungen sowie bei der Behandlung von Fissuren.

Aufgrund seiner vielfältigen Heileigenschaften wird dieses Öl in jedem Haushalt als “Erste Hilfe” empfohlen.

Eigenschaften:

  •            beschleunigt die Regeneration der feinen Blutäderchen im Gewebe (Stoffe, die die Geweberegeneration fördern)

  •            Lösung von Blut aus einem Blutgerinnsel hinaus – manchmal schon innerhalb weniger Stunden

  •            Erhöhung des Muskeltonus der Blutgefäße

  •            Mässige desinfizierende Wirkung

  •            reich an pflanzlichen Hormonen mit antiviraler, entzündungshemmender und geweberegenerierender Aktivität

  •            starke antioxidantische Wirkung

  •            viele entzündungshemmende Inhaltsstoffe aufgrund pflanzlicher Hormone (Flavonoide, Neryl Acetat, verschiedene Glukosiden usw.)

  •            eine starke allergiehemmende Wirkung

Empfohlene aktive Inhaltsstoffe:

Extrakte in Olivenöl sowie ätherischem Öl der italienischen Strohblume (Helichrysum italicum) unter Zusatz von Extrakten und Ölen aus  Lavendel und Myrte.

Anwendung:

Äußerlich zur Heilung von Verbrennungen, Blutgerinnseln (Besonders jene, die bei Patienten entstehen, die Medikamente zur Blutverdünnung einnehmen) oder zum Vertuschen von Narben: Alle drei Stunden auf der im Härtefall betroffenen Stelle einmassieren und je nach Bedarf kann mit einer Häufigkeit von ein- bis zweimal am Tag ohne zeitliche Begrenzung fortgefahren werden.

Behandlung von Zahnfleischentzündungen:

Das Zahnfleisch abends vor dem Schlafengehen einmassieren.  Das Zähneputzen mit einer detergentenhaltigen Zahnpasta sollte vermieden werden (Das Spray zur Mundreinigung kann anstelle von Zahnpasta verwendet werden).

Behandlung von Fissuren:

Einen Docht aus Watte zwirbeln, darauf etwas Salbe zur Behandlung von Hämorrhoiden auftragen und einige Tropfen Gewebe regenerierendem Öl darauf geben. Jeweils über Nacht in der Aftergegend einwirken lassen und diese Behandlung zwei Wochen lang durchführen.

Besondere Zusammensetzung für die innere Anwendung (Senkung des Cholesterinspiegels, innere Heilung von Blutungen, Zuckerkrankheit, Magengeschwüren):

Jeweils  zwei Tropfen zweimal am Tag (in einem Glas Wasser), 15 Minuten vor der Mahlzeit.

Lupus:

Einmal am Tag in die gewünschten Stellen einwirken lassen.

Hautallergie:

Abends in die Haut einwirken lassen.  Eine parallele Einnahme des  Entgiftungstees  ist empfehlenswert.

Herpes (aller Art):

Zweimal täglich äusserlich auf die Haut auftragen. Eine parallele Einnahme des  Entgiftungstees  ist empfehlenswert.

Für Haustiere:

Auf offene Wunden und Schnitte sprühen um zu einer schnellen Abheilung beizutragen.

Gebrauchsbegrenzung:

Die innere Anwendung bei Schwangeren im ersten bis dritten Monat ist nicht zu empfehlen.

Behandlung bei zu Couperose neigender Haut:

Couperose sind rötlich hervorstehende Äderchen unter der dünnen und feinen Gesichtshaut. Die empfohlene Behandlung enthält das abendliche Auftragen des Nährserums fürs Gesicht und daraufhin wird das Gewebe regenerierende Öl auf die rötlichen Stellen aufgetragen. Meiden Sie Peelingmasken, Sonnenbestrahlung und verringern Sie die Anwendung von chemischen kosmetischen Mitteln.

Selbstheilungsprozesse anregen

Mit den Pflanzen und den Mineralien des Toten Meeres

Eine praktische Anleitung zur Behandlung von Haut- und Haarproblemen, Gelenken, Atemwegen, Diabetes und mehr, die eine den individuellen gesundheitlichen Neigungen angepasste Ernährung beinhaltet

 

von Dr. Amir Kitron

 Bestellung; PDF ; info@yesch.ch 

1 - 3 von 3 Artikel(n)

Aktive Filter